Suche
  • Dein-Ferienhaus.online

Wintersport im Schwarzwald

Aktualisiert: Feb 6


Eisklettern, Schlittenhunderennen und Ski alpin

Wintersport und Schwarzwald – das ist eine perfekte Kombination. Die Wintersporttradition im größten deutschen Mittelgebirge blickt auf eine lange Geschichte zurück. Sechs Männer gründeten im Jahr 1891 am Fuß des Feldbergs in der Ortschaft Todtnau den ersten Skiclub Deutschlands. Er existiert noch heute.

Wintersport Schwarzwald - Todtnauberg

Foto: ID 68116952 © Anastasiya Kozyreva | Dreamstime. com

In unserem Portal Ferienhaus-Schwarzwald.de informieren wie Sie über die vielfältigen Wintersportarten, die im Schwarzwald möglich sind. Tradtionell gehört das Skifahren dazu und mehrere Skigebiete mit Liftanlagen verteilen sich rund um den Feldberg.

Der Trendsport Schneeschuhwandern eignet sich für Wintersportler mit guter Kondition, je nach Tour aber auch für ungeübte Anfänger.

Die Disziplinen Langlauf und Rodeln erfreuen sich sowohl unter Enthusiasten als auch Hobbysportlern großer Beliebtheit.

Exotischer muten da Eisklettern an geforenen Wasserfällen und Schlittenhunderennen an.

Mehr Info: Winterurlaub Schwarzwald >>