Die beliebtesten Urlaubsorte in den Niederlanden

 

Die Grachtenstadt Enkhuizen, das denkmalgeschützte Dorf Hollum und der historische Küstenort Brouwershaven belegen die ersten Plätze bei der Wahl zum beliebtesten Urlaubsort in den Niederlanden. Wir stellen Ihnen die gesamte Top 10 der populärsten Ferienorte für einen Ferienhaus Urlaub im deutschen Nachbarland vor.

Die beliebtesten Urlaubsorte Niederlande

© Rudmer Zwerver | Dreamstime.com

Aardenburg

Im Westen der Niederlande, nur drei Kilometer von der belgischen Grenze entfernt, liegt die ehemalige Hansestadt Aardenburg. Das Städtchen ist ein kulturelles Zentrum in der Provinz Zeeland und hat mit der gotisch-romanischen Kirche Sint-Baafskerk ein Baudenkmal zu bieten, das von der UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen wurde. Die Geschichte Aardenburgs lässt sich bis in die Römerzeit zurückverfolgen.

Aardenburg >>

Brouwershaven

Im Norden der Insel Schouwen-Duiveland befindet sich der beschauliche Küstenort Brouwershaven am Grevelingenmeer. Im späten Mittelalter war das Städtchen ein bedeutender Handelsort mit eigenem Hafen. Aus dieser Zeit stammt das reizvolle Gebäudeensemble am Marktplatz. Heute ist Brouwershaven mit seinem mondänen Jachthafen ein Wassersportzentrum in der Provinz Zeeland und ein Treffpunkt für Windsurfer und Freizeitkapitäne.

Brouwershaven >>

Egmond aan Zee

Im Nordseebad Egmond aan Zee werden Urlaubsträume von wasserverliebten Reisenden wahr. Der lebhafte Badeort liegt an der Küste der Provinz Nordholland und der kilometerlange Sandstrand zieht in den Sommermonaten Urlauber aus ganz Europa an. Ein Ferienhaus in den Niederlanden in Egmond aan Zee ist perfekt als Urlaubsunterkunft geeignet, wenn Sie Wassersport, Unterhaltung und Strandleben lieben.

Egmont aan Zee >>

Enkhuizen

Die Grachtenstadt Enkhuizen mit ihrem Netz aus Wasserstraßen, den historischen Giebelhäusern und dem lebhaften Stadtzentrum ist ein architektonisches Kleinod am Nordufer des Ijsselmeeres. An der Hafeneinfahrt erhebt sich ein wuchtiger Rundturm, der einst Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung war. Enkhuizen ist ein regionales Wassersportzentrum und übt eine große Anziehungskraft auf Segler, Surfer und Kajakfahrer aus.

Enkhuizen >>


Giethoorn

Reetgedeckte Bauernkaten auf kleinen Torfinseln, die durch unzählige Wasserstraßen voneinander getrennt werden, prägen das Antlitz des 2500-Seelen-Dorfes Giethoorn in der holländischen Provinz Overijssel.
Giethoorn >>
 

Hollum

Das denkmalgeschützte Dorf Hollum liegt auf der westfriesischen Insel Ameland und empfängt Sie mit einem maritimen Charme. Jahrhundertealte Kapitänshäuser und Seefahrerhäuschen reihen sich im Ortskern aneinander. Inmitten einer malerischen Dünenlandschaft erhebt sich der rot-weiß gestreifte Leuchtturm und davor erstrecken sich kilometerlange Sandstrände, an denen sich im Sommer Wasserratten und Sonnenanbeter tummeln.

Hollum >>

 

Julianadorp

Der Badeort Julianadorp liegt vor einem kilometerlangen Sandstrand an der niederländischen Nordseeküste und wird im Hinterland von einer wasserreichen Polderlandschaft begrenzt. Zum breit gefächerten Freizeitangebot gehören neben Schwimmen und Sonnenbaden das Brandungsangeln, Kajak fahren, Wind- und Kitesurfen sowie das Golfspielen. Im Hinterland liegt eines der größten Anzuchtgebiete für Tulpenzwiebeln in den Niederlanden, das über den Radweg „Blumenroute“ erschlossen ist.

Julianadorp >>

 

Makkum

Makkum ist ein Ferienort am Ijsselmeer, der sich zu einem der bedeutendsten Surfspots in der niederländischen Provinz Friesland entwickelt hat. Vor dem Sandstrand zieht sich eine Strandpromenade entlang, die von Restaurants, Geschäften und Cafés gesäumt wird. Im Ortszentrum zeugen prächtige Kaufmannshäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert vom einstigen Wohlstand des Küstenortes.

Makkum >>

 

Rijnsburg

Rijnsburg ist ein ruhiges Küstendorf in der Provinz Südholland, das im Jahr 2006 in die Gemeinde Katwijk eingemeindet wurde. Durch das Ortszentrum fließt das Flüsschen Vliet. Ferienhäuser in den Niederlanden im nahen Ferienpark eignen sich hervorragend als Urlaubsunterkunft, wenn Sie ländliches Flair und Ruhe in den schönsten Wochen des Jahres schätzen. Unweit von Rijnsburg liegt der Gemeindeteil Katwijk aan Zee mit einem kilometerlangen Sandstrand.

Rijnsburg >>

 

Rockanje

Der historische Badeort Rockanje befindet sich auf der niederländischen Nordseeinsel Voorne und lockt mit seinem steinlosen Sandstrand Badeurlauber und Wassersportler an. An der Landseite wird der Strand von einer sanft gewellten Dünenlandschaft begrenzt. Rockanje ist ein ruhiger Ferienort, in dem Ihnen Dünenhäuschen und Mobilheime als Urlaubsunterkünfte zur Auswahl stehen.

Rockanje >>

 

Volendam

Unweit von Amsterdam liegt mit dem ehemaligen Fischerdorf Volendam ein Urlaubsort am Ijsselmeer, in dem niederländische Traditionen bis heute einen hohen Stellenwert haben. Volendam hat sich mit seinen romantischen Kopfsteinpflastergassen, den zweigeschossigen Giebelhäusern und dem malerischen Hafen seinen Charme bis in die Gegenwart bewahren können. Die Ortschaft gehört zum Gemeindegebiet von Edam, wo in den Sommermonaten einmal wöchentlich ein landesweit bekannter Käsemarkt stattfindet.

Volendam >>


Zandvoort

Feinsandige Traumstrände, ein maritimes Ambiente und komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen machen das Nordseebad Zandvoort zu einem bevorzugten Reiseziel für Badeurlauber.

Zandvoort >>

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutschland | Italien | Kroatien | Niederlande | Österreich | Spanien

Zur Übersicht Beliebteste Urlaubsorte >>

Zur Seite Ferienhaus buchen >>

Zur Startseite Dein Ferienhaus >>

Wählen Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in den Niederlanden: