Suche
  • Dein-Ferienhaus.online

Föhr - die grüne Insel im Wattenmeer

Aktualisiert: Feb 5


Im hohen Norden Deutschlands liegt die Nordseeinsel Föhr mit kilometerlangen Stränden und grüner Natur. Urlauber schätzen das angenehme Seeklima und einen Hauch von Karibikfeeling.

Föhr

Foto: ID 62882152 © minnystock | Dreamstime. com

Föhr ist die zweitgrößte deutsche Nordseeinsel nach Sylt und wird als "grüne Insel" bezeichnet. Das flache Land lädt dazu ein, mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Mehr als 200 km Radwege führen über die Insel und verbinden die 11 Dörfer sowie die Hauptstadt Wyk miteinander.

Neben dem Radfahren hat die Nordseeinsel Föhr eine Reihe weiterer Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Der Sommer steht ganz im Zeichen des Wassersports.

Die traumhaften Strände auf der Insel Föhr brauchen den Vergleich mit der Karibik nicht zu scheuen. Feinster weißer Sand erwartet Sie in ihrem Urlaub in einem Ferienhaus an der Nordsee auf einer Gesamtlänge von 15 km. Es gibt einen FKK-Abschnitt und einen Hundestrand.

Lassen Sie in einem idyllischen Ambiente auf der Nordseeinsel Föhr die Seele baumeln und genießen Sie in einem der zahlreichen Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Meer das maritime Flair in Ihrem Urlaub.

Hier lesen Sie mehr Infos zu Föhr >>:

Alles rund um den Ferienhaus Urlaub an der Nordsee >>

14 Ansichten