Please reload

Aktuelle Einträge

Matera – Europäische Kulturhauptstadt der UNESCO 2019

December 3, 2018

1/10
Please reload

Empfohlene Einträge

Kulturhauptstadt Europas 2017: Aarhus ist bereit

"Let's rethink": Lasst uns neu denken – unter diesem Motto stehen die Events und Veranstaltungen in der Kulturhauptstadt Europas 2017. Gastgeber ist mit Aarhus die zweitgrößte Stadt Dänemarks, die von den Wikingern gegründet wurde und das kulturelle Erbe der mittelalterlichen Seefahrer hegt und pflegt.

 

Aarhus

Foto: ID 65609936 © Domiciano Pablo Romero Franco | Dreamstime.com

 

Aarhus: Hippe Großstadt an der dänischen Nordseeküste

Ein Jahr lang sind die Augen der kulturinteressierten Öffentlichkeit auf die dänische Hafenstadt Aarhus gerichtet. Die Wikingerstadt an der Mündung des Flusses Aarhus Å ist im Jahr 2017 Europäische Kulturhauptstadt. Die Einwohner der hippen Nordsee-Metropole sehen eine große Chance, aus dem Schatten der angesagten Hauptstadt Kopenhagen herauszutreten und einer breiten Öffentlichkeit die Schönheit von Aarhus näherzubringen. Um das Projekt zu einem vollen Erfolg werden zu lassen, hat die Stadtverwaltung das ganze Umland mit ins Boot geholt. Die Veranstaltungen im Rahmen des Kulturjahres verteilen sich auf 19 Kommunen und selbst die Insel Samsø vor der Küste wird mit einem Nachhaltigkeitsfestival in die kulturellen Aktivitäten einbezogen.

 

Veranstaltungshighlights in der Kulturhauptstadt

Dass Aarhus für das Projekt Kulturhauptstadt 2017 gut gerüstet ist, zeigt ein Blick in den Veranstaltungsplan. Das grasbewachsene Dach des Museums Moesgaard wird Schauplatz für die Freilichtaufführung der Saga von der „Roten Schlange“. Geschildert werden die Abenteuer eines jungen Wikingers, der seine erste große Liebe erobern will. Das ARoS Museum inszeniert ein Kunstprojekt mit einer Länge von vier Kilometern und das zeitgenössische Ballett „Tree of Codes“ wird als Interpretation des gleichnamigen Buches von Jonathan Safran Foer inszeniert. Neben vier Großevents finden in Aarhus mehr als 350 Einzelprojekte in verschiedenen Kommunen sowie zwölf Vollmond-Veranstaltungen statt. Für einen Besuch der zahlreichen Events setzt man in der Kulturhauptstadt 2017 auf das Fahrrad als klassisches dänisches Fortbewegungsmittel. Den Auftakt bildet ein Fahrradkorso mit zahlreichen Teilnehmern von der Westküste Jütlands an die Ostküste.

 

Kulturveranstaltungen für alle Altersgruppen

Die Organisatoren der Kulturprogramme haben das erklärte Ziel, ein möglichst breites Publikum anzusprechen. Rund 5 Millionen Menschen werden im Jahr 2017 als Teilnehmer zu den verschiedenen den Events erwartet. Erfolgsautor Nikolaj Scherfing leitet einen Schreibworkshop im Nordsee-Urlaubsort Hvide Sande und im Konzerthaus Musikhuset im Stadtzentrum von Aarhus gastiert im April Daniel Barenboim mit dem West-Eastern Divan Orchestra. Aarhus ist eine Stadt der kurzen Wege. Zu Fuß erreichen Sie bequem die zahlreichen Museen, die Einkaufsstraßen und den Hafen. Einen Einblick in die Geschichte der Stadt erhalten Sie im Quartier Latin, wo sich hübsch restaurierte Kaufmannshäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert aneinanderreihen.

 

In unserem Reiseportal Ferienhausdänemark.de entdecken Sie, was Aarhus als Kulturhauptstadt 2017 neben dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm noch alles zu bieten hat: Aarhus >>

 

Please reload